FH-MInden-Nachtaufnahme.jpg

Fachhochschule Minden

Neubau auf dem Campus Minden

Bauherr BLB-Bielefeld
Ort Minden
Baujahr 2013-2015
Architekt BLB-Bielefeld
Details

Leistungungsphasen 1-9
Elektro, Nachrichtentechnik
Heizung, Druckluft
Lüftung, Klima
Sanitär, Kälte

FH-Minden-Technikzentrale.jpg
FH-MInden-Nachtaufnahme-Ausschnitt.jpg

Projektbeschreibung

Der Neubau auf dem Campus Minden wurde wie geplant am 10. Juli 2015  vom Bauherrn, dem Bau- und Liegenschaftsbetriebs NRW, an die Fachhochschule Bielefeld übergeben.  In dem Gebäude sind die Mensa, die neue Campus-Bibliothek sowie Lehr-, Labor- und Arbeitsräume für den Bereich Technik untergebracht. Die Hauptnutzungsfläche von rund 3.000 m² verteilt sich auf vier Geschossen. Ein 500 m² großer Lichthof stellt die Besonderheit des Gebäudes dar.

Der Neubau wurde mit einem Höchstmaß an intelligenter Gebäudetechnologie ausgestattet, welche auch zu Schulungs- und Forschungszwecken der Studenten dient. Zusätzlich zur Gas- und Abwärmenutzung wird geothermische Energie zur Verbrauchskostensenkung eingesetzt. Über Bauteilaktivierungstechnologie wird sowohl das Heizen als auch die Kühlung des Gebäudes realisiert.

Eine vom Außenlicht abhängige Beleuchtungssteuerung runden das moderne Gesamtkonzept ab.