Ganzansicht-KlinikumMinden.JPG

Johannes-Wesling-Klinikum

Neubau eines Krankenhauses der Vollversorgung

Bauherr Kreis Minden-Lübbecke
Ort Minden
Baujahr 2005 - 2008
Architekt TMK Düsseldorf
Details

Leistungungsphasen 5-7
MS- und NS-Netze
Erschließungsplanung
Lichtplanung
Heizung
Klima/Lüftung

KlinikumMinden-Bau.jpg NKM sdwest kleiner
Klinikum-Minden.JPG

Projektbeschreibung

Der größte Klinikneubau der letzten Jahre in Deutschland ist eine „Klinik im Grünen“. Transparenz und Nachhaltigkeit sind auf unterschiedlichen Ebenen umgesetzt: Das Klinikum besteht aus Gebäudemodulen, die durch die beiden Hauptwege der gläsernen Magistralen verbunden sind. Zwischen den Gebäudeteilen bilden Gärten und Höfe eine Einheit mit der Natur und lockern die Größe des Gebäudes auf. Eine Architektur für den Menschen schafft eine leichte Orientierung, basiert auf optimalen Arbeitsabläufen und liefert eine ideale Aufteilung der einzelnen Stationen und Dienstleistungen. Die nachhaltige Energieversorgung durch Bio-Massen-Heizung und Photovoltaik-Anlagen sowie die Dachbegrünung zur Regenwasserrückführung sind Beispiele dafür, wie auch ein sehr großes Klinikum ganzheitlich für Gesundheit und Genesung sorgen kann.
Die ELPLAN Ingenieurgesellschaft war in Kooperation mit einem Klinikplaner als Fachplaner für die integrale Gebäudetechnik tätig.