Trost-Aussen

Trost

Neubau eines Logistikzentrums mit 10.000 qm.

Bauherr Trost Auto Service Technik SE
Ort Uffenheim
Baujahr 2007
Architekt Kolfhaus + Beele, Melle
Details

Leistungsphasen 2-8
Heizung, Lüftung, Druckluft
Rauch- und Wärmeabzug
Sanitär, Sprinklertechnik

Trost-Sprinklerzentrale Trost-Bauphase
Trost-Model Trost-Lager

Projektbeschreibung

Als Marktführer im KFZ-Aftermarket beliefert die Eugen Trost GmbH, Stuttgart, KFZ-Werkstätten und Fachhändler mit Ersatzteilen, Reifen und Zubehör für alle deutschen und ausländischen Fahrzeugmarken. Der Lieferumfang umfasst eine Million Artikel, 100.000 sind direkt ab Lager lieferbar. Mit Schließung der sieben regionalen Lager zugunsten des neuen Zentrallagers wird eine erhebliche Reduktion der Lagerhaltungs- und Transportkosten erzielt. Gleichzeitig wird die Qualität und Schnelligkeit des Lieferservice optimiert. Das autmatische Kleinteilelager(AKL) erbringt eine maximale Leistung von bis zu 800 Ein- und Auslagervorgängen pro Stunde. Für ein ausgeglichenes Raumklima auf allen Ebenen der Fachbodenlagerbereiche, sorgt insbesondere ein raffiniertes Lüftungskonzept.